Stiftungszweck

Auszug aus der Stiftungsurkunde: «Die Stiftung bezweckt die Pflege des Kulturgutes Oldtimerboot in der Region Zürichsee, dessen langfristige Erhaltung und den Betrieb sowie die Zugänglichmachung für die Allgemeinheit.» Die Boote sind Zeugen einer einzigartigen, hochstehenden Bootsbaukunst am Zürichsee – inspiriert vom Bootsbau in USA. Dazu gehören aber auch geschichtliche Dokumentationen, Recherchen und Publikationen.

Stiftungsurkunde

Unser Ziel: Ein repräsentatives Portefeuille von an Zürcher Seen gebauten Booten betreiben und so erhalten

Wir wollen unsere Sammlung von an Zürcher Seen gebauten Booten langsam aber stetig ausbauen. Dazu sollen Dampf-, Segel-, Ruder- und Motorboote aus der Zeit zwischen 1880 und etwa 1960 gehören. Die Boote betreiben wir in einer Art «Mobility-System».

 

AJAX und FRÖSCH begleiten das DS Stadt Rapperswil zum 100. Geburtstag
AJAX und FRÖSCH begleiten das DS Stadt Rapperswil zum 100. Geburtstag (Mai 2014)